Startseite  Unsere Projekte

Leerstandskataster

Ziele

Das Projekt soll innerörtliche Potenziale der Flächen und Häuser erfassen und bewerten. Anpassung hat höhere Priorität als Neubau. Es wird eine flexiblere Nutzung von Wohnraum und öffentlichen Gebäuden angestrebt. Das Projekt hat das Ziel, Bauflächenreserven zu vermarkten und Impulse bei Dortentwicklungs- und Dorferneuerungsplanungen zu geben. Die Öffentlichkeit und die Eigentümer sollen für die Unausgewogenheit zwischen den Neubaugebietsausweisungen und dem Leerstand sensibilisiert werden. Die Qualität der Gemeinden als Wohn- und Arbeitsstandorte wird gesteigert.

Gebäude- und Grundstücksvermittlungsbörse Lahn-Taunus

www.wohnen-lahn-taunus.de

Bezug zur ILE-Strategie

• Touristische Attraktivitätssteigerung
• Förderung des attraktiven Wohnens
• Verbesserung des Zusammenlebens
• Erhaltung und Entwicklung der Kultur und Naturlandschaft durch weniger Zersiedlung und Sicherung der Außenbereiche

weitere Informationen